Eine Babyhängematte, wie gut oder schlecht ist diese für den Rücken des Babys?

Ahmet Frühauf

Es kommt auf das Baby an. Für mich kann ein gutes Exemplar bis zu 20 cm lang sein. Jedoch habe ich ein Baby bis zu 1,5 m (5,6 ft) langen Schlaf auf einer Hängematte im Sommer gesehen, und ich habe Babys gesehen, die auch auf ihnen schlafen. Für Erwachsene können Hängematten gut sein, wenn sie bequem für eine Person sind, die auf einem Rücken schläft, aber nicht zu groß sind. Ich bin sicher, je größer man wird, desto besser passt es.

Hier ist ein Foto einer sehr gut benutzten und sauberen Hängematte von einem jungen Mädchen, das ich auf der Hängemattenparty kennengelernt habe. Sie kam mit ihrer Mutter hierher, um Hängematten für das Baby zu holen. Als sie reinkam, war sie völlig nackt. Und das unterscheidet dieses Produkt ausdrücklich von sonstigen Artikeln wie Gartengeräte Vertikutierer. Das Baby schlief auf der Hängematte direkt unter ihr. Es ist auch sehr üblich, dass Babys in Hängematten direkt neben ihren Eltern schlafen!

Das Bild in der Mitte zeigt die Hängematte von hinten. Sie können deutlich sehen, dass es dem Kind genau an der richtigen Stelle passt.

Ich bin wirklich stolz auf mein kleines Baby. Ihre Baby-Hängematte ist nicht nur zum Schlafen gut geeignet, sondern auch für eine perfekte Schlafposition für die Eltern. Und natürlich muss sie sich keine Sorgen machen, dass sie vom Schlafen in ihrer Baby-Hängematte nass wird, denn sie trägt einen Schlafsack und eine Schlafsackhülle.

Sie können alle Baby-Hängematten auf der linken Seite finden. Die beiden Bilder der Eltern sind nur eine Seitenaufnahme ihrer Hängematten. Das erste Bild zeigt die Mutter auf ihrem Bett, das zweite Bild zeigt sie an ihrer Baby-Hängematte. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie diese Baby-Hängematte mit Ihren Freunden und Ihrer Familie teilen könnten. Ich würde gerne sehen, wie du es gemacht hast, wie viel du schläfst, wie du die Baby-Hängematte für andere Zwecke benutzt hast. Auch wenn Sie alle mögliche Ideen haben, wie man eine bessere Babyhängematte bildet, teilen Sie sie bitte. Viel Spaß! In diesem Fall wählten die Eltern die bequemste, niedrigste Profil-Baby-Hängematte, die sie finden konnten. Die Hängematte besteht aus 2,5 mm Stoff, aber die Abmessungen variieren je nach Länge. Die Mutter trägt keine Kleidung auf der Hängematte, und der Säugling liegt auf der Seite. Infolgedessen schläft das Baby mit dem Rücken zur Hängematte, in der Schlafposition. Die Eltern haben auch zwei Spielzeuge für Kleinkinder in ihrer Hängematte. Die Baby-Hängematte ist ca. 36 cm lang, und sie ist ca. 6 cm höher als die Höhe der Mutter. Die Eltern ziehen es vor, den Säugling auf die Baby-Hängematte zu legen, weil sie so die zusätzliche Zeit haben, die sie zum Spielen und Schlafen brauchen.

Wie soll ich meine Hängematte machen? Hier ist ein Beispiel: Sagen wir, wir haben ein kleines Mädchen und einen kleinen Jungen. Das Mädchen ist 12 Monate alt und der Junge ist 10 Monate alt. Hier ist ein Bild von, was eine Hängematte wie für beide aussehen würde. Dieses Bild ist für den Jungen, aber für das Mädchen ist es auch ein Bild für das Kind. Hier haben wir den Jungen vorne und das Mädchen hinten. Im Kontrast zu Hängematten Erfahrung kann es somit deutlich hilfreicher sein. Die Hängematte, die für den Jungen gemacht wird, ist so. Es wird nur auf die richtige Art und Weise hergestellt und es wird keinen Babybauch haben.